© Erbbau-Genossenschaft Kassel

O’zapft is

Die neue öffentliche Ladestation für Elektroautos in der Riedwiesensiedlung wurde gerade in Betrieb genommen. Für Mitglieder der Erbbau-Genossenschaft gilt ein Sondertarif.

Wir haben schon vor einigen Wochen über das gemeinschaftliche Projekt der Städtischen Werke Kassel und der Erbbau-Genossenschaft Kassel berichtet. Die Ladestation am Standort Herrenwiesen 1 (direkt am „Kreisel“) steht der Öffentlichkeit ab sofort zur Verfügung; für Mitglieder der Erbbau-Genossenschaft haben wir einen besonderen Tarif vereinbart. Wer eine Ladekarte mit unserem Rabattcode bestellt, kann zu folgenden Konditionen Strom tanken:

  • Monatliche Grundgebühr pro aktive Ladekarte: 1,00 €
  • Einmalige Bestellgebühr pro Ladekarte: 0,00 €
  • Ladetarif AC: 0,40 €/kWh
  • Standgebühr nach 180 Minuten: 0,02 €/min

Den Rabattcode erhalten Sie als Mitglied der Erbbau-Genossenschaft auf Anfrage in unserer Geschäftsstelle.

Um eine STW-Ladekarte zu erhalten, besuchen Sie die Seite https://sw-kassel.ladecloud.de/contract und führen die folgenden Schritte aus:

  • Geben Sie oben rechts den Rabattcode für Mitglieder der Erbbau-Genossenschaft ein und klicken Sie auf Validieren
  • Auf der linken Seite wird Ihnen nun der „WoWi“-Tarif angezeigt. Klicken Sie auf Angebot wählen unten in dieser Spalte
  • Wählen Sie die Kontoart (Privat oder Geschäftlich)
  • Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein
  • Besitzen Sie noch keine Karte, wählen Sie das Feld: „Ich würde gerne eine RFID-Karte bestellen“
  • Wählen Sie eine Bezahlmethode aus und geben Sie Ihre Bankdaten ein.

Die Ladekarte wird getrennt von dem Aktivierungs-PIN zugesandt.
Bitte beachten Sie, dass die Ladekarte erst funktionstüchtig ist, sobald Sie im Portal aktiviert wurde.

Geschrieben am: